1957 Chevrolet Bel Air

 


Technische Daten

– 239cui 6-Zylinder
– 3,9 Liter Hubraum
– 4-türige Limousine
– keine Servolenkung
– 3-Gang-Handschaltung
– Weißwandreifen der 50er Jahre
– Heckflossenikone
– Absoluter Blickfang

 

1957 Chevrolet Bel Air, 3,9 Liter Hubraum


ROCKABILLY’S SWEETHEART
Wenn wir die Plane von unserem 57er Bel Air abnehmen, zeigen sich immer die gleichen Reaktionen: Grosse Augen, offene Münder und als Beilage ein langgezogenes ,,WOOOW,,! Kein Wunder, eine Motorhaube in Rippenhöhe, eine senkrechte A-Säule, Chrom an jedem Karosserieteil, hoch erotische Heckflossen und überall versteckte Designmerkmale aus der Raumfahrt der 50er Jahre, wie zum Beispiel die beiden Raketen auf der Motorhaube. Dieses Stück amerikanische Automobilbaukunst muss man von der bizepsfordernden Stossstange mit ihren „Dagmar’s“ bis zum playboywürdigem Hinterteil einfach lieben.
 

AUSSEN
Es ist eines der schönsten und aufregendsten Autos überhaupt. Imposant in allen Abmaßen, aufregend in jedem Detail und innen wie außen farblich perfekt aufeinander abgestimmt. Grün und weiß, das sind die Farben, die dafür sorgen, dass sich Jung und Alt umdrehen, wenn wir in diesem 2-Tonnen-Metallkarton an ihnen vorbei cruisen. Viel, sehr viel Chrom, Weißwandreifen und heiße Kurven runden das Gesamtbild ab und erinnern an Pommadetollen und Peticoats.
 

UNTER DER HAUBE
Man merkt schnell, dass man beide Arme benötigt, um die gewaltige Haube zu öffnen. Und dann ist alles klar. Einfachste 50er-Jahrestechnik, das heißt 6 Zylinder in Reihe, 3,9 Liter Hubraum, die von einem gut gelaunten Vergaser gefüttert werden und wenig komplizierte Anbauteile. Das alles verrichtet, eingebettet in einen riesigen Maschinenraum, jeden Tag zuverlässig seine Arbeit. Unkaputtbar und einfach zu handhaben.
 

INNEN
Die Hand zur Türklinke, den massiven Klinkenknopf fest drücken, und die Tür zum fahrenden Gemütlichkeitstempel der 50er Jahre öffnet sich. Jetzt wird sich jeder Hintern von allein auf diese himmlisch bequeme und butterweiche Couchgarnitur setzen wollen, auch, wenn das der Kopf noch gar nicht möchte. Stylische Amaturen, ein riesiges Lenkrad, durchgehende Sitzbank vorn und eine Old-School-Innenbeleuchtung in Verbindung mit in wagenfarbe gehaltenem Leder laden bei diesem Klassiker zum Gangwechsel mit Lenkradschaltung ein.

 

Werde Clubmitglied & fahre diesen Klassiker!

cruiseadors_membercardcruiseadors_membercard_3


Werde Cruiseadors Clubmitglied! Mit unserer Mitgliedskarte fährst die dieses Auto und alle unsere weiteren Klassiker im „freien Cruisen“.

Der Club

Fahre diesen Oldtimer auf einem unserer Cruises:

 

Cruiseadors_Oldtimer_Tour_Berlin_6

Kennenlern-Tour

Lerne die Autos und die Leute hinter Cruiseadors unverbindlich kennen.
2-3 Autos, 1,5 h, ab €49
Alle Details

 

Empty road with slight motion blur

Starter-Cruise

Bis zu 3 Top Klassiker warten auf diesem Cruise darauf, nacheinander von dir gefahren zu werden.
3 Autos, 2 h, ab €99
Alle Details

 

Asphalt road in forest

Starter-Cruise XXL

Bis zu 6 Oldtimer in einer Tour! Fahre nahezu alle Highlights, die wir in der Garage haben!
6 Autos, 4 h, ab €169
Alle Details

 
 

gruppe

Exclusive-Cruise

3 Stunden, dein Lieblingsauto, eine speziell für dich entwickelte Route und Löcher im Bauch unseres Coaches.
1 Auto, 3 h, ab €399
Alle Details

 

coachingCruise

Exclusive XXL

1 ganzer Tag, alle unsere High-End Oldtimer & ein persönlicher Coach – exklusiv und nur für dich.
Alle Autos, 8 h, ab €1.299
Alle Details